Blog Top Liste - by TopBlogs.de

Lindesa Handcreme zum HautschutzTierärzte und tiermedizinische Fachangestellte, die sich unzählige Male am Tag die Hände waschen und desinfizieren, leiden oft nicht nur im Herbst oder Winter unter trockenen Händen, sondern kämpfen auch im Sommer gegen juckende, schuppige Haut an den Händen. Die kalte Luft, die uns nun draussen begegnet, verschlimmert dieses Problem zusätzlich, so dass das medizinische Personal die Hände gerade in dieser Zeit noch intensiver pflegen muss. Nun haben speziell Tierärzte, die von Termin zu Termin jagen, keine Zeit eine Handcreme ausreichend lange Zeit einziehen zu lassen! Lindesa® gehört zu den bekanntesten Marken auf dem Gebiet der beruflichen Hautschutzes und zeichnet sich nicht nur durch eine optimale Hautverträglichkeit aus:

 

Lindesa® K – die Fettabdruckfreie

Lindesa K wird von Heilberuflern besonders gerne verwendet: Sie ist eine sehr schnell einziehende Handcreme, die keine Fettabdrücke hinterlässt. Aufgrund dieser Eigenschaft kann Lindesa K ohne weiteres von Tierärzten zwischen den Behandlungen sowie von Angestellten während der Büroarbeit verwendet werden. Sie stärkt die Abwehrfunktion der Haut und hilft Hautläsionen vorzubeugen. Bei gereizten Hautstellen wirkt die silikonfreie Handcreme normalisierend – ohne zu fetten! Lindesa K gibt der Haut ein angenehmes Gefühl und pflegt innerhalb kürzester Zeit.

Lindesa K – Pflege für die Hände mit Kamille und Bienenwachs!

 

Lindesa HautcremeLindesa® Hautschutzcreme

Diese Handcreme ist schwach fettend und eignet sich ebenso für Heilberufler, da sie sehr schnell einzieht. Die Handcreme mit breitem Wirkspektrum schützt die Haut vor schwachen Säuren, Alkalien und organischen Substanzen, ohne das Tastgefühl zu beeinträchtigen. Tierärzte wenden die Lindesa Hautschutzcreme vor Arbeitsbeginn und in den Pausen an. Eine geringe Menge der Handcreme genügt, um die Haut vor Aussenreizen zu schützen und ihr mehr Elastizität und Geschmeidigkeit zu verleihen. Lindesa Hautschutzcreme ist parfümiert und vom Emulsionstyp Öl in Wasser. Sie glättet und pflegt – und das ohne nachhaltig zu fetten!

 

Tierärzte sind durch den ständigen Kontakt mit Schleimhäuten, Fell und Körperflüssigkeiten oder durch häufiges Tragen von Untersuchungshandschuhen in ihrer Hautpflege leicht limitiert. Die beiden Handcremes von Lindesa eignen sich zur Anwendung vor, während und nach der Sprechstunde, ohne den Anwender einzuschränken. Praxisdienst-VET bietet neben diesen beiden Sorten noch weitere Lindesa-Cremes an, die Sie in Tuben zu 50 oder 100 ml kaufen können. Schützen Sie Ihre Hände speziell in Herbst und Winter mit einer Lindesa® Handcreme!

Share →

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *