Blog Top Liste - by TopBlogs.de

Erste-Hilfe-Koffer für den NotfallNicht nur in jeder Arztpraxis, sondern in jeder öffentlichen Einrichtung, bzw. in jedem Betrieb sind Erste-Hilfe-Koffer zu finden. An dem am meisten frequentierten Ort der Einrichtung sollte der Erste-Hilfe-Koffer in direkter Reichweite hängen, damit Schnitt- und Stichverletzungen sofort behandelt werden können. Um die schnelle Handlungsfähigkeit zu gewährleisten, wird mit dem Erste-Hilfe-Koffer von Praxisdienst die Wandhalterung gleich mitgeliefert. Sie kann in beliebiger Höhe montiert, und der Erste-Hilfe-Koffer angebracht werden. Im Notfall kann der Koffer durch einfaches Ziehen aus der Halterung genommen werden.

Ausgestattet ist der Erste-Hilfe-Koffer von Praxisdienst mit einer Befüllung nach DIN 13157, die eine bestimmte Anzahl an Verbandmitteln, wie z.B. Heftpflaster, Kompressen, Kältekompressen, Dreiecktücher und Einmahandschuhe enthalten. Diese Befüllung ermöglicht das schnelle Verbinden/Abbinden starker Blutungen, den einfachen Wundverband oder das Kühlen von Hämatomen. Der Erste-Hilfe-Koffer verfügt zudem über weiteren Platz, so dass Sie, sollte der Bedarf oder besondere Notwendigkeit bestehen, individuelle Utensilien, wie z.B. ein Augenspül-Set hinzufügen können. Die variable Inneneinteilung durch flexible Trennstege ermöglicht Ihnen die themenorientierte Sortierung des Inhalts.

Koffer für die Erste-Hilfe

Der Erste-Hilfe-Koffer wurde aus schlagfestem, bruchsicheren Kunststoff in der Signalfarbe orange hergestellt, damit er auch in hektischen Situationen direkt ins Auge fällt. Der Koffer kann blombiert werden, damit die Entnahme von Verbandmitteln bemerkt wird und die fehlenden Utensilien nachbestellt werden können. Passend für den Erste-Hilfe-Koffer von Praxisdienst finden Sie bei Praxisdienst-VET das Nachfüllset DIN 13157, mit dem Sie den Erste-Hilfe-Koffer wieder komplett auffüllen können. Sorgen Sie für Sicherheit in Ihrem Haus – befestigen Sie einen Erste-Hilfe-Koffer von Praxisdienst!

 

Share →

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *